Mittwoch, 25.04. Isolation Berlin im MUZ Club

15. April 2018

Isolation im MUZ Club in Nürnberg ist eine super Verastaltung.Zigaretten, Alkohol alles zwischendrin einfach mal total trist finden und dem Eskapismus frönen. Seit 2013 haben sich das die 4 Jungs von Isolation Berlin auf die tief hängende Fahne geschrieben. Zwischen Weltflucht und Tocotronic-Gefühligkeit sieht die Band selbstverständlich aber ab und an auch mal Licht am Ende des Tunnels. Nach ihrem ersten Album „Und Aus den Wolken tropft die Zeit“ ist die Band jetzt mit ihrer zweiten Platte „Vergifte Dich“ wieder auf Tour.

Wer auf Indie-Rock steht und regelmäßig das Bardentreff besucht, müsste die Berliner eigentlich auch schon kennen. Da haben sie nämlich die letzten zwei Jahre im Kulturgarten fantastische Konzerte hingelegt. Da ich beide Male dabei war, kann ich euch das Konzert von Isolation Berlin im MUZ Club daher nur ans Her legen.

Du solltest hingehen, wenn: du die Jungs mit ihrem tollen Album „Vergifte Dich“ hören willst

Wen wirst du hier treffen: traurige Mittzwanziger

Das perfekte Accessoire: ein Bier in der Hand

MUZclub | Fürther Str. 63, 90429 Nürnberg | Beginn: 20:00 Uhr | Eintritt 17  € | Tickets kaufen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Leave a Comment