Das Stadt Magazin „Allmächd Nürnberg“ stellt sich vor

30. Oktober 2017

Die Kaiserburg von Nürnberg ist das Wahrzeichen der Stadt - Allmächd Nürnberg.„Allmächd Nürnberg“ ist ein Blog für Nürnberger und Nicht-Nürnberger, für alle Nürnbergliebhaber und für solche, die es werden wollen.

Dank meines Jobs bin ich viel im Internet unterwegs, immer auf der Suche nach spannenden Webseiten und Blogs. Dabei entdecke ich ständig wahnsinnig interessante, witzige, coole und verrückte Städte-Blogs. Gefühlt leben in jeder großen Stadt in Deutschland Menschen, die über alles was in der Stadt so los ist berichten wollen. Nur für Nürnberg kann ich solch einen Blog nicht finden. Dabei hat unsere Stadt so unglaublich viel zu bieten und vor allem deutlich mehr wie es häufig den Anschein macht. Es ist unmöglich über alles zu berichten, trotzdem möchte ich mit diesem Blog viele kleine Ausschnitte und Momentaufnahmen  aus dem großen Ganzen  darstellen.

Nürnberg du bist so wunderbar

Zum Start von meinem Blog würde ich mir am liebsten sofort alles von der Seele schreiben, euch einen Tipp nach dem anderen um die Ohren hauen und aller Welt berichten, welches die spannendsten, besten, schönsten und überhaupt nürnbergischsten Orte in unserer wunderschönen Stadt sind. Ich werde mich aber in Geduld üben und mit einigen Themen anfangen.  Wie ihr schnell feststellen werdet, gehen ich gerne Essen und ganz besonders gern etwas trinken. Eine kleine Auswahl der schönsten Bars, besten Italiener und leckersten Biergärten und vieles mehr zeige ich euch in meinen Guides. Über die absoluten Top-Adressen und Läden mit Geschichte werde ich in der Kategorie Food ausführlicher berichten oder kleine Geschichten erzählen. Hinzu kommen allerlei Ausflugsmöglichkeiten, Veranstaltungstipps, Stadtgeschichten und was mir sonst noch in den Kopf schießt.

Bild von der Autorin des Blogs.Wer bin ich?

Ich heiße Larissa, komme aus Ingolstadt und lebe nun seit über 7 Jahren in Nürnberg. Dazwischen habe ich mich beim Studieren in Würzburg schon einmal in Franken verlieben können. Vielleicht denkt ihr euch jetzt, hmm, des is ja gar keine echte Nürnbergerin – was will die uns über unsere Stadt erzählen. Ich glaube aber, dass das genau der springende Punkt ist. Ich komme nicht aus Nürnberg und für mich ist die Stadt nicht selbstverständlich. Ich habe mich ganz bewusst für Nürnberg entschieden und lebe hier nicht, weil ich halt hier geboren worden bin. Ich sehe die Stadt mit ganz anderen Augen, weiß das Schöne zu schätzen und entdecke ständig Neues. Nürnberg hat so viel zu bieten und häufig habe ich das Gefühl, dass das den Menschen gar nicht bewusst ist. Meiner Meinung nach ist Nürnberg eine der Städte Deutschlands, die am meisten unterschätzt wird. Und genau das würde ich mit diesem Blog gerne ein Stück weit ändern.

Helft mir den Blog zu etwas Besondern zu machen

Wenn es meine Zeit zulässt, werde ich euch regelmäßig mit den neusten Veranstaltungs-Tipps und zwei Beiträgen pro Woche versorgen. Dennoch wäre es viel schöner, Input von euch zu erhalten und eure Erfahrungen in dem Blog zu teilen. Schickt mir eure schönsten Bilder, Berichte über eure Lieblingsrestaurants, die coolsten Bars, die schönsten Veranstaltungen und was euch sonst noch alles im Kopf umherschwirrt. Wie cool wäre es, wenn täglich ein Beitrag über die Stadt, das Leben, den Genuss oder die Liebe zu was auch immer online gehen könnte. Schreibt mir einfach per E-Mail unter allmaechd.nuernberg@gmail.com, wenn ihr irgendetwas zum dem Blog beitragen möchtet – ob einmalig oder regelmäßig – ich freu mich drauf und bin gespannt. Ich freue mich über euren Input! Also schreib mir und werde ein Teil von Allmächd Nürnberg! Was liebt ihr an Nürnberg und ihrer Umgebung?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren