7 coole Veranstaltungen für alle, die dem Valentinstag entfliehen wollen

14. Februar 2018

Valentinstag: Supergeil. Finden zumindest alle, die auf Vanilleduftkerzen, Rosenblätter im Bett und auf mit Blut geschriebene Celin-Dion-Zitate auf handgeschöpftem Pergamentpapier abfahren. Für mich ist der Valentinstag der dümmste Tag im Jahr und nein, ich bin kein frustrierter Singel, sondern in einer Beziehung. Alle die aus meinem Umfeld den Valentinstag „so schön romantisch“ finden, haben ein langweiliges Leben und eine Beziehung die nach meinem Verständnis schon im Eimer ist. Der Valentistag ist für alle Pärchen, die zwei Mal im Jahr zum Essen gehen und sonst nur vor der Klotze abhängen. Für Mädls, deren einziges Thema langweilige Geschichten über ihren Freund sind und Männer, die Blumen nur verschenken, wenn es von ihnen erwartet wird. Der Valentinstag wird dann übertrieben zelebriert, damit wenigstens einmal im Jahr ein wenig gespielte Romantik herrscht. Und damit man allen Freunden, Kollegen und wer es sonst nicht hören will – bevorzugt Singels – erzählen kann, was für ne geile Beziehung man hat.

 

Alternative Veranstaltungen zum Valentinstag

Wer auf den ganzen Quatsch auch keinen Bock hat, Singel ist, eine Fernbeziehung hat oder was auch immer, ist jedoch nicht gezwungen, daheim zu versauern. Es gibt ein paar schöne Veranstaltungen, abseits des ganzen Valentinstags-Trubels. Von Entspannung beim Yoga über Livemusik bis hin zu spannenden Gesprächen über Fairänderung. Aber seht selbst!

 

Dem Konzert in der Weinerei lauschen

In der Weinerei ist jeden Mittwoch ein Konzert auch am Valentinstag.
Jeden Mittwoch findet in der Weinerei ein kleines, aber feines Konzert statt. Diesen Mittwoch spielt die Singer/Songwriterin Miriam Spranger aus Chemitz ihre schöne, melancholische Pop-Musik. Die Texte sind auf Deutsch und klingen wie Poesie. Die perfekte Musik eben, um gemütlich mit ein paar Freunden oder auch alleine das ein oder andere Gläschen Wein zu trinken und den sanften Klängen zu lauschen.
Weinerei Nürnberg | Ostermayr Passage, 90402 Nürnberg | 20:00 – 23:00 Uhr | Mehr Infos

 

Lachen und trinken bei Lesen für Bier

Lesen für Bier ist eine tolle Veranstaltung am Valentinstag im Parks in Nürnberg.
Lesen für Bier findet einmal im Monat im Parks statt und ich war selbst schon öfter da. Jeder Zuschauer kann, wenn er möchte einen Text mitbringen. Erlaubt ist alles vom Einkaufszettel über ein Erotik-Heft bis hin zu irgendwelchen absurden alten Büchern oder auch Selbstgeschriebenes. Der Veranstalter und ein monatlich wechselnder Gast lesen jeweils abwechselnd einen blind ausgesuchten Text vor. Danach entscheidet das Publikum, ob der Vortrag oder der Text, bzw. die Idee diesen mitzubringen besser war. Der Sieger, also der Besitzer des Textes oder der Vorleser bekommen anschließend bei Bier. Ich war auch schon öfter da und es ist jedes Mal sehr unterhaltsam.
Lesen für Bier im Parks | Berliner Platz 9, 90409 Nürnberg | Einlass: 19 Uhr, Start: 20:00 – 22:00 Uhr | Eintritt mit Text: 4 €, ohne Text: 6 € | Mehr Infos 

 

An die Umwelt denken beim Diskussionsabend Fairänderung

Eine Veranstaltung über Nachhaltigkeit und Bio.
Heute starten in Nürnberg die BioFach und die Vivaness Messen. Die BioFach Messe ist die weltleitende Messe für Bio-Lebensmittel. Im Zuge dessen findet im Maritim Hotel am Frauentrograben die Veranstaltung FAIRänderung statt. Der Abend wird von der Inderin Vandana Shiva eröffnet, die den Alternativen Nobelpreis trägt. Sie und andere Referenten widmen sich dem Thema „Zukunftsfähig wirtschaften? Aber wie?“. Schwerpunkt des Abends soll jedoch nicht der Vortrag sondern die Diskussion sein. Dies ist der perfekte Abend für alle, die mal über den Tellerrand hinausblicken möchten oder sich schon lange mit dem Thema Umwelt und Nachhaltigkeit beschäftigen.
FAIRänderung im Maritim Hotel | Frauentorgraben 11, 90443 Nürnberg | 19:30 Uhr | Mehr Infos

 

Dancen bei der Mittwochsession im Street Art

Street Art Café hat jeden Mittwoch einen DJ.
Auch diese Veranstaltung findet zwar jeden Mittwoch statt, ist aber bestimmt auch kein klassischer Hot Spot für verliebte Valentinstags-Pärchen die Zweisamkeit suchen. Eigentlich ist alles wie immer in der Street Art Bar, außer dass ein DJ in der Ecke für gute Musik und etwas Stimmung sorgt. Daher ist natürlich auch mehr los und der ein oder andere fängt zu späterer Stunde auch mal an ein bisschen zu tanzen. Wer noch nicht da war, es gibt gute Drinks, der Besitzer ist nett und aufmerksam und es herrscht gemütliche Wohnzimmeratmosphäre mit Street Art an den Wänden. Perfekt für einen unromantischen Valentinstag in guter Gesellschaft.
Street Art Café | Innere Laufer Gasse 8, 90403 Nürnberg | Mehr Infos

 

Mit Yoga in GoHo entspannt Geburtstag feiern

Yoga in Gostenhof ist eine tolle Idee zum Entspannen am Valentinstag.
Yoga in GoHo wird 1 Jahr alt und das muss gefeiert werden. Daher wird die Yogaeinheit des Abends mit Musik untermalt. Durch aktive Meditation, herzöffnenden Übungen und könnt ihr die Kundalini in euch öffnen – was auch immer das bedeuten mag. Anschließend gibt es zur Feier des Tages selbstgemachten indischen Chai und leckeren Kuchen. So kannst du mit anderen Yogis ins Gespräch kommen und nette Menschen mit den gleichen Hobbies kennenlernen.
Yoga in GoHo | Mittlere Kanalstraße 31, 90429 Nürnberg | 19:00 – 21:00 Uhr | Mehr Infos

Sich überraschen lassen bei der Sneak Preview im Cinecitta

Die Sneak Preview ist eine tolle Veranstaltung im Cinecitta in Nürnberg wo ihr einen Überraschungsfilm ansehen könnt.
Kino ist im Winter immer eine gute Idee. Ihr könnt euch in die flauschigen Sitze einkuscheln, Popcorn essen und auf Reisen gehen. Bei einem Sneak Preview weiß man vorher nie welcher Film kommt oder aus welchem Genre dieser ist. Der Kinobesuch wird so zum Griff in die Wundertüte. Dafür kannst du den Film zwei bis drei Wochen vor dem Bundesstart sehen. Häufig sind Filme abseits des Mainstreams auf der Agenda, die man so vielleicht niemals anschauen würde, die einem aber am Ende total begeistern. Klar kann natürlich auch ein Griff ins Klo dabei sein, aber wer nichts wagt – ihr wisst schon. Vielleicht seht ihr heute Abend ja den besten Film aller Zeiten und das noch vor allen anderen.
Sneak Preview im Cinecitta | Gewerbemuseumsplatz 3, 90403 Nürnberg | 21:00 Uhr | 7,50 € | Mehr Infos

 

Werde selbst zum Veranstalter

Eine Party zu Hause mit Freunden ist doch das Schönste.
Einfach ein paar Leute nach Hause einzuladen ist der sicherste Weg, um nervigen Pärchen aus dem Weg zu gehen. Entweder ihr kocht was leckeres, bestellt euch Sushi und lästert über nervige Arbeitskollegen oder schaut gemeinsam einen Film. Auch mit wenig Platz und kaum Aufwand kannst du einen schönen Abend zu Hause planen. Du hast kaum Zeit etwas vorzubereiten? Einfach ein paar Flaschen Wein oder Bier in den Kühlschrank und schon kann es losgehen. Oder du fragst jeden ob er etwas mitbringt. Ganz egal, in der richtigen Gesellschaft wird jeder Abend zum Fest.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren